Pflegeanleitung

Lackoberflächen

Mit mildem Seifenwasser und feuchtem scheuerfreien Tuch reinigen und umgehend nachtrocknen. Keine lösungsmittelhaltigen oder sandhaltige Produkte verwenden. Keine Verwendung von silikonhaltigen Möbelpolituren, da diese die Oberflächen nur kurzfristig glänzen und eine spätere Lackrenovation erschweren.
Empfehlung:„Möbelmilch“

Geölte Oberflächen

Mit mildem Seifenwasser entlang der Faserrichtung wischen, um eventuelle Verschmutzungen zu lösen. Periodisch nachölen bzw. nachseifen mit der auf dem Produkt verwendeten Produktlinie. Keine Möbelpolitur verwenden.

Kunstharzoberflächen

Mit mildem Seifenwasser und feuchtem, scheuerfreien Tuch reinigen. Keine Lösungsmittel verwenden

Steinabdeckungen

Diese sind ab Werk imprägniert und sollten alljährlich nachbehandelt werden. Entsprechende Produkte sind bei uns oder über den Fachhandel erhältlich. Steinabdeckungen sind je nach Steinart empfindlich gegen Fett, Essig und Fruchtsäuren.

Mineralguss

Reinigung mit nicht scheuernden, kalklösenden Flüssigreiniger und weichem Tuch. Darf nicht mit Lösungsmitteln und stark alkalischen Mitteln (Natron, Ammoniak) in Berührung kommen.

Mineralwerkstoff

Reinigung mit Spülwasser, hartnäckige Fälle zusätzlich mit Scheuerpulver oder Scotch

Chromstahl

Mit normalen Spülmitteln reinigen. Bei Einsatz von Scheuermittel oder Scotch wird die Oberfläche verkratzt.

Aluminium

Mit Reinigungsmittel ohne Polierzusatz, z.B. Solo, Handy, Palmolive. Bei Kalkablagerungen etwas Essig ins Becken geben und einige Stunden ziehen lassen. Auf keinen Fall scheuernde Putzmittel wie z.B. Vim, Chromstahlreiniger, Scotch verwenden

Glas

Reinigung mit normalen Spülmitteln. Spiegelbeschichtungen können durch starke Glasreinigungsmittel im Randbereich anlaufen.

Glas mit Perleffekt

Reinigung mit normalen Spülmitteln (z.B. Meister Proper Glas & Oberflächen). Keine Scheuermittel, Essigreiniger, Padschwämme und Mikrofasertücher benutzen.

Walker Renova AG
Ausstellung & Werkstatt
Masanserstrasse 136
7000 Chur
+41 81 641 27 37